- Anzeige -

Sie sind hier: Startseite - Krebserkrankungen - Bauchspeicheldrüsenkrebs - Literatur zu Bauchspeicheldrüsenkrebs

Literatur zu Bauchspeicheldrüsenkrebs

Literatur zu Bauchspeicheldrüsenkrebs

wavebreakmedia ltd/Shutterstock

Der Blaue Ratgeber Bauchspeicheldrüsenkrebs

Der Blaue Ratgeber Bauchspeicheldrüsenkrebs ist Teil einer Serie Blauer Ratgeber, die von der Deutschen Krebshilfe e.V. herausgegeben werden und kostenlos im Internet heruntergeladen werden können. Sie behandeln entweder eine bestimmte Krebserkrankung oder ein übergreifendes Thema in Bezug zum Krebs. Jede Broschüre steht unter dem Grundsatz „Antworten, Hilfen, Perspektiven“. Die Blauen Ratgeber sollen Antworten auf medizinisch drängende Fragstellungen geben, konkrete Hilfe anbieten, um die Erkrankung zu bewältigen und Perspektiven für ein Leben mit und nach dem Krebs aufzeigen.

Die Diagnose Bauchspeicheldrüsenkrebs ist eine Diagnose, die Angst macht. Nicht selten wird sie von Trauer, Wut und Hoffnungslosigkeit begleitet und kann Betroffenen und auch Angehörigen das Gefühl geben, mit den Sorgen und Problemen alleine zu sein. Aus diesem Grund möchte der Blaue Ratgeber Bauchspeicheldrüsenkrebs diesen Menschen wertvolle Informationen zur Krankheit an sich und zum Umgang damit geben. Aber auch an Interessierte, die sich einfach nur informieren möchten, richtet sich die Broschüre.

Um die Krankheit Bauchspeicheldrüsenkrebs verstehen zu können, vermittelt der Blaue Ratgeber zunächst grundlegende Informationen zur Anatomie und Funktion der Bauchspeicheldrüse. Die Entstehung eines Bauchspeicheldrüsenkrebses wird beschrieben und die bisher bekannten Risikofaktoren erläutert, die diese begünstigen können. Der folgende medizinische Abschnitt richtet sich vorwiegend an Betroffene, die einen Verdacht auf einen Bauchspeicheldrüsenkrebs haben oder bei denen die Krankheit gerade diagnostiziert wurde. Dort wird ausführlich erläutert, welche diagnostischen Verfahren es gibt und wie diese eingesetzt werden. Auch die verschiedenen Therapieoptionen werden genau beschrieben. Zudem widmet sich eine Rubrik der Nachsorge und es wird erklärt, wie und wofür konkrete Hilfe der Deutschen Krebshilfe e.V. in Anspruch genommen werden kann. Auch Selbsthilfegruppen, die von der Deutschen Krebshilfe e.V. gefördert werden, werden vorgestellt.

Dennoch kann eine solche Broschüre wie der Blaue Ratgeber Bauchspeicheldrüsenkrebs das Gespräch mit einem Arzt nicht ersetzen. Sie möchte aber wertvolle Informationen vermitteln, die es den Betroffenen ermöglicht, auf deren Grundlage die eigenen Fragen und Ängste im Gespräch mit dem Arzt zu klären. Nur so sind die Betroffenen auch in der Lage, ihre Therapie und ihr Leben mit und nach der Krankheit aktiv zu gestalten.

Patientenratgeber Krebserkrankung der Bauchspeicheldrüse

Der Patientenratgeber Krebserkrankung der Bauchspeicheldrüse wurde von der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. herausgegeben und kann kostenlos im Internet heruntergeladen werden. Der Patientenratgeber richtet sich an Menschen, die an einer Krebserkrankung der Bauchspeicheldrüse leiden. Die Ziele des Ratgebers sind, Betroffene und ihre Angehörigen über die Krankheit zu informieren. Dazu wird der aktuelle wissenschaftliche Stand bei der Diagnostik, Behandlung und Nachsorge des exokrinen Pankreaskarzinoms beschrieben. Betroffene und Angehörige sollen durch den Ratgeber sowohl Unterstützung dabei erfahren, die Krankheit und die therapeutischen Möglichkeiten zu verstehen, als auch einen Umgang mit der Krankheit und ihren Folgen zu finden. Zudem sollen die Betroffenen dabei ermutigt werden, anstehende Entscheidungen gemeinsam mit den Ärzten und Therapeuten zu treffen.

Der Patientenratgeber Krebserkrankung der Bauchspeicheldrüse basiert auf einer Leitlinie für Ärzte, der „S3-Leitlinie exokrines Pankreaskarzinom“. Sie wurde im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten und der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. in Zusammenarbeit mit weiteren medizinischen Fachgesellschaften erstellt.

Lydia Köper

14.02.12

Literatur
Newsletter An-/Abmeldung

Code: PYXD

Schriftzug Anzeige