- Anzeige -

Sie sind hier: Startseite - Krebserkrankungen - Brustkrebs - Therapien - Bestrahlung von Lymphknoten kann Aussichten verbessern

Bestrahlung von Lymphknoten kann Aussichten verbessern

Li Wa/Shutterstock

Eine zusätzliche Bestrahlung der Lymphknoten kann die Überlebenschancen bei Brustkrebs, der bereits in die Lymphknoten gestreut hat, verbessern. Das ist das Ergebnis einer Studie, die bei der Jahrestagung 2011 der American Society of Clinical Oncology (ASCO) in Chicago vorgestellt wurde. In der Studie wurden 1.832 Frauen mit Brustkrebs untersucht, die mit einem kleinen Tumor brusterhaltend operiert worden waren und eine Chemotherapie und/oder Hormontherapie erhielten. Sie wurden nach dem Zufallsprinzip in zwei Gruppen aufgeteilt: Die eine Gruppe erhielt eine Strahlentherapie der gesamten Brust, die andere zusätzlich eine regional begrenzte Bestrahlung der befallenen Lymphknoten.

Tatsächlich zeigte sich, dass die Frauen in der Gruppe mit der zusätzlichen Bestrahlung länger krankheitsfrei lebten, weniger Rezidive erlitten und insgesamt eine tendenziell längere Gesamtüberlebensrate aufwiesen. Allerdings traten bei ihnen häufiger Nebenwirkungen wie Lymphödeme oder Lungenentzündungen auf. Dennoch schließen die Forscher, dass eine zusätzliche Bestrahlung in Bezug auf die verbesserten Überlebensaussichten sinnvoll ist.

Weitere beim Jahrestreffen der ASCO vorgestellte Forschungsergebnisse

Darüber hinaus wurden weitere Forschungsergebnisse beim Jahrestreffen der ASCO vorgestellt. So war das Ergebnis einer großen Studie, dass der Aromatasehemmer Exemestan für Frauen nach der Menopause, die ein hohes Erkrankungsrisiko aufweisen, hilfreich sein kann: Er reduzierte ihr Risiko, an Brustkrebs zu erkranken, um 65 %, verglichen mit einem Placebo. Andrew Seidman, Krebsspezialist aus New York, zeigte sich angesichts der Forschungsergebnisse optimistisch: „Die Studien zeigen einen beeindruckenden Fortschritt in der Krankheitskontrolle und Prävention“, erklärte er.

Quelle: Befund Krebs 4/2011

17.01.12

Newsletter An-/Abmeldung

Code: USZE

Schriftzug Anzeige