- Anzeige -

Sie sind hier: Startseite - Krebserkrankungen - Krebs allgemein - Literatur

Literatur

Krebs-webweiser und Blaue Ratgeber

Kesu/Shutterstock

Krebs-Webweiser

Der Krebs-webweiser ist ein Projekt des Tumorzentrums am Universitätsklinikum Freiburg. Dabei handelt es sich um eine Zusammenstellung von über 1.300 nützlichen Internetadressen zu über 400 Stichworten rund um das Thema Krebs, die unter verschiedenen Oberbegriffen zusammengefasst sind. Der Krebs-webweiser richtet sich an Patienten, Angehörige, Fachleute und Interessierte, indem er wichtige Hilfestellungen bei der eigenen Informationsgewinnung über das Internet bietet.

Bei den gelisteten Links handelt es sich fast ausschließlich um deutschsprachige Webseiten. Weitere Kriterien für eine Aufnahme einer Webseite sind:

  • die Seiten müssen verantwortlich betrieben werden von Krebsgesellschaften, Krebshilfen, wissenschaftlichen Fachgesellschaften und Arbeitsgemeinschaften, Kliniken, onkologischen Zentren, Universitäten, Selbsthilfe-Organisationen, medizinischen Informationsdiensten oder Ähnlichem
  • die Seiten müssen aktuell sein
  • die Seiten müssen in verständlicher Sprache geschrieben sein
  • Autoren oder Hinweise dazu müssen genannt sein
  • der Stand des Inhaltes muss durch ein Datum kenntlich gemacht sein
  • der Inhalt muss frei von Werbung, Produktnamen etc. sein
  • der Betreiber der Seite muss per Mail kontaktiert werden können
  • die Seite muss mit verschiedenen Browsern lesbar sein
  • die Seite muss in akzeptablen Zeiten geladen werden können

Sind zu einem Thema nur wenige Internetseiten vorhanden, so kann zugunsten der präsentierten Vielfalt auf die Einhaltung bestimmter Kriterien verzichtet werden. Auch die Erreichbarkeit der Seiten kann nicht garantiert werden, da sich Adressen ändern, kurzzeitig ausfallen oder ganz entfallen können.

Der Krebs-webweiser steht in verschiedenen Formen zur Verfügung, die kostenlos genutzt werden können. Es gibt eine Online-Variante, die ständig geprüft und aktualisiert wird. Außerdem kann der Krebs-webweiser in Form einer Broschüre bezogen werden. Eine Möglichkeit dazu besteht in einem kostenlosen Download, der auf der Webseite des Krebs-webweisers verlinkt ist. Zudem kann ein gedrucktes Exemplar beim Herausgeber angefordert werden.

Blauer Ratgeber „Gesundheit im Blick“ zum Thema Krebs

Der Blaue Ratgeber „Gesundheit im Blick“ zum Thema Krebs ist Teil einer Serie von Blauen Ratgebern, die von der Deutschen Krebshilfe e. V. herausgegeben werden. Sie behandeln entweder spezielle Themen zum Thema Krebs, wie die einzelnen Krebserkrankungen, oder übergreifende Themen. Ein solches übergreifendes Thema ist die Prävention, sodass in diesem Bereich mehrere sogenannte Präventionsratgeber erstellt wurden. Einer davon ist der Blaue Ratgeber „Gesundheit im Blick“. Die Blauen Ratgeber können entweder in gedruckter Form beim Herausgeber angefordert oder direkt über das Internet heruntergeladen werden. Beide Varianten sind für den Leser kostenlos.

Wenn man auch gesundheitliche Risiken nicht vollkommen ausschalten kann, so kann doch vieles durch das eigene Verhalten positiv beeinflusst werden. Der Krebspräventionsratgeber „Gesundheit im Blick“ der Deutschen Krebshilfe e. V. erläutert wichtige Lebensbereiche, in denen man selbst aktiv werden kann, um seine Gesundheit jetzt und langfristig zu unterstützen. Durch den Ratgeber soll Hilfe dabei geleistet werden, die Theorie auch in die Praxis umzusetzen. Für verschiedene Krebsarten sind sogenannte Risikofaktoren bekannt, die die Erkrankungswahrscheinlichkeit erhöhen. Entsprechend kann bei einem Wissen um diese Faktoren Krebsprävention betrieben werden, indem man sie meidet oder sich ihnen nur in Maßen aussetzt. Neben schädigenden Einflüssen gibt es auch schützende Einflüsse vor Krebs, die allerdings schwer wissenschaftlich nachweisbar sind. Dennoch ist es die Aufgabe der Krebsprävention, diese schützenden Einflüsse zu identifizieren und zu nutzen. Der Blaue Ratgeber „Gesundheit im Blick“ zum Thema Krebs zeigt sowohl schädigende als auch schützende Einflüsse auf.

Lydia Köper

17.01.12

Newsletter An-/Abmeldung

Code: XVKS

Schriftzug Anzeige