- Anzeige -

Sie sind hier: Startseite - Krebserkrankungen - Leukämie - Selbsthilfegruppen - DLH: Jahresbericht 2012 erschienen

DLH: Jahresbericht 2012 erschienen

Kesu/Shutterstock

Deutsche Leukämie- und Lymphom-Hilfe e. V. (DLH)

Im kürzlich erschienenen Jahresbericht 2012 zog die DLH Bilanz und blickte auf das vergangene Jahr zurück. Insgesamt war das Vereinsjahr sehr erfolgreich, heißt es zusammenfassend. Bis Ende 2012 waren in der DLH 92 Selbsthilfegruppen und –vereine organisiert, zudem hatte die Organisation 298 Mitglieder, davon 202 natürliche und vier juristische Fördermitglieder. 2012 wurden 15 neue Mitglieder aufgenommen. Die DLH-Mitgliedsinitiativen betreuten insgesamt ca. 20.000 Betroffene und Angehörige.

Zum Service-Angebot der Mitgliedsinitiativen gehörten z. B. Infomaterial für Veranstaltungen und zu besonderen Fragestellungen, die DLH-Info-Zeitung in gewünschter Anzahl für eigene Mitglieder, eine Literaturliste, die 2012 dreimal aktualisiert wurde, regelmäßige Rundbriefe und Rundmails mit aktuellen Informationen, Stellungnahmen und Hinweisen auf neue Broschüren und sonstiges Infomaterial, anatomische Lehrtafeln und Info-Stellwände. Die DLH informierte dabei zu medizinischen, sozialen und psychologischen Fragen und stellte auch Broschüren und Infomaterialien zur Verfügung.

Quelle: Befund Krebs 2/2013

26.06.13

Newsletter An-/Abmeldung

Code: MEUW

Schriftzug Anzeige