- Anzeige -

Sie sind hier: Startseite - Patienteninformation

Alles über onkologische Rehabilitation

1. Welche Klinik und wann?

Nach einer schweren Erkrankung wie Krebs ist es oft eine große Herausforderung für die Betroffenen, nach Hause zurückzukehren, den Alltag zu meistern und möglichst wieder in das Berufsleben einzusteigen.

2. Wie lange in die Rehaklinik?

Bei der Rehabilitation nach Krebserkrankungen werden zwei Formen unterschieden, die Anschlussheilbehandlung und die onkologische Rehabilitation. Sie unterscheiden sich im Hinblick auf den Zeitpunkt ihrer Durchführung.

3. Krebspatienten haben bei Reha ein Wunsch- und Wahlrecht

Die Rehabilitation nach einer Krebserkrankung soll die Rückkehr in den Alltag fördern. Patienten haben bei der Auswahl der Klinik ein Wunsch- und Wahlrecht.

4. Wunsch- und Wahlrecht

Wer eine Rehabilitation bewilligt bekommt, hat das Recht, eine Rehabilitationseinrichtung selbst auszuwählen. Der Rehabilitationsträger muss den berechtigten Wünschen des Antragstellers entsprechen.

Newsletter An-/Abmeldung

Code: IOWT

Schriftzug Anzeige